Aktuelle Kursangebote

Wissensvermittlung: praxisnah &  zielgerichtet

Wir unterstützen Sie gern mit unserem aktuellen Kursprogramm bei Ihrer persönlichen Weiterbildung oder bei der Mitarbeiterqualifizierung. Dafür bieten wir Ihnen Schulungen und kostenfreie Webinare an, die in der Regel auch individuell für Gruppen buchbar sind.

In der Übersicht auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Schulungsangebote des Fraunhofer IIS/EAS. Sie können die Schulungen nach Kategorien (Themen, Vorkenntnisse, Sprache) durchsuchen. Für weiterführende Informationen klicken Sie bitte auf das entsprechende Schulungsangebot.

  • EAS-Webinare 2021

    Für viele industrielle KI-Anwendungen ist eine Datenanalyse in der Cloud heute keine Option. Insbesondere beim Erfassen und Analysieren von Schwingungen an Maschinen sind aufgrund hoher Abtastraten bei der Sensordatenerfassung Edge Devices gefragt. Aber welche Hardware bietet für eine konkrete KI-Anwendung die passende Leistung und die niedrigsten Kosten? Im Webinar werden aktuell am Markt verfügbare Edge Devices vorgestellt und ihre Besonderheiten diskutiert. Anhand von Anwendungsbeispielen werden Ansätze für eine systematische Leistungsbewertung erläutert und Möglichkeiten vorgestellt, KI-Modelle auf die Besonderheiten der Hardwarearchitektur abzustimmen und damit den Energie- und Kostenbedarf zu minimieren.

    mehr Info
  • EAS-Webinare 2021

    Smarte Vibrationssensoren basieren oft auf Microelektronischen Sensoren (MEMS), die zwar als Bauelement in der Produktion getestet und geprüft werden, in der Praxis jedoch auf einer Leiterplatte aufgelötet, in ein Gehäuse eingebaut und mit zusätzlicher Elektronik und Stromversorgung versehen sind. Das fertige Sensorsystem hat somit mitunter völlig andere Vibrationseigenschaften als das einzelne Sensorelement. Im Webinar wird aufgezeigt, wie 3D-Laservibrometrie eingesetzt wird, um die schwingungstechnischen Eigenschaften des Gesamtsystems zu untersuchen und auf eventuelle Probleme in der mechanischen Ankopplung hinzuweisen. Wir zeigen Ihnen, wie die Entwicklung des Sensorsystems unterstützt und dessen Leistung optimiert werden kann.

    mehr Info