Adaptivität ist für die vernetzte Welt von morgen eine unverzichtbare Eigenschaft. Intelligente elektronische Komponenten können dabei Veränderungen in ihrem Umfeld oder in sich selbst erkennen, bewerten und entsprechend reagieren. Als Partner der Wirtschaft entwickelt das Fraunhofer IIS/EAS Schlüsseltechnologien für solche adaptiven Systeme und bietet Ihnen innovative und robuste Lösungen an.

Aktuelles

 

Webinar Wednesday

Unser »Webinar Wednesday« geht weiter. Weil unsere regelmäßigen, kurzen virtuellen Seminare im letzten Jahr so ein Erfolg waren, können Sie auch an vielen Terminen 2021 wieder kostenfrei von unserem Know-how zu verschiedensten Themen profitieren. Lernen Sie unsere Experten kennen zu Themen wie Digitalisierung in der Industrie, Künstliche Intelligenz, Energiemanagement in der Produktion oder Halbleitertechnologien. Wir freuen uns auf Sie.

 

Medizinische Versorgungsengpässe mit KI vermeiden

Wie kann sichergestellt werden, dass für Krankenhäuser, Arztpraxen und Pflegeeinrichtungen auch in Krisenzeiten genügend Artikel des medizinischen Bedarfs verfügbar sind? Eine Lösung bietet ein Frühwarnsystem auf der Basis von Künstlicher Intelligenz.

 

Termin:

HANNOVER MESSE vom 12. bis 16.4.2021

Bei der digitalen HANNOVER MESSE stehen ein umfassendes Konferenzprogram, die Digitalisierung von Produktpräsentationen sowie das Software-basierte Business-Dating im Vordergrund.

 

Fraunhofer IIS,

Institutsteil Entwicklung Adaptiver Systeme EAS

Zeunerstraße 38
01069 Dresden
Telefon +49 351 4640-701
E-Mail

Aus unserer Arbeit

Konsortialprojekt »KI: verstehen – anwenden – profitieren««

Wir unterstützen Unternehmen dabei, KI an den richtigen Stellen gewinnbringend einzusetzen!

Gemeinsam mit der KEX Knowledge Exchange AG haben wir dafür unter anderem ab September 2020 ein Konsortialprojekt gestartet, das den 20 teilnehmenden Unternehmen ein umfangreiches Maßnahmenportfolio zur Weiterentwicklung ihrer Kompetenzen beim Thema Künstliche Intelligenz bietet.

Forschungsfabrik Mikroelektronik

Das Fraunhofer IIS/EAS ist Teilnehmer der Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland.

 

Logo Forschungsfabrik Mikroelektronik