Adaptivität ist für die vernetzte Welt von morgen eine unverzichtbare Eigenschaft. Intelligente elektronische Komponenten können dabei Veränderungen in ihrem Umfeld oder in sich selbst erkennen, bewerten und entsprechend reagieren. Als Partner der Wirtschaft entwickelt das Fraunhofer IIS/EAS Schlüsseltechnologien für solche adaptiven Systeme und bietet Ihnen innovative und robuste Lösungen an.

Aktuelles

 

Mit revolutionärer Sensor-Plattform zu IoT-Systemen der Zukunft

Für mittelständische Anbieter elektronischer Lösungen ist das »Internet der Dinge« mit nahezu unüberwindlichen Hürden verbunden. Denn für konkurrenzfähige Produkte der Zukunft fehlt ihnen derzeit oftmals der Zugang zu den Hochtechnologien der Mikroelektronik. Das will ein Verbund aus Fraunhofer-Instituten gemeinsam mit dem Halbleiterhersteller GLOBALFOUNDRIES Dresden grundlegend ändern.

 

Reflex statt Reaktion

In den vergangenen zwei Jahren haben das Fraunhofer IIS/EAS und der Halbleiterhersteller GLOBALFOUNDRIES im Projekt »MARS« an der Weiterentwicklung hochzuverlässiger 22nm FDSOI-Bausteine gearbeitet. Sie sollen zukünftig sogenannte »Taktile Intelligente Systeme« made in Dresden ermöglichen.

 

Termine

European 3D Summit vom 22. bis 24. Januar 2018

Bei der 6. Auflage des SEMI European 3D Summits in Dresden werden verschiedene aktuelle 3D-Designthemen im Fokus stehen. Das Fraunhofer IIS/EAS wird seine Angebote rund um Assembly Design Kits (ADK) und Interposer-Design präsentieren.

 

Termine

VDI-Seminar Predictive Maintenance & Qualitätssicherung vom 12. bis 13.4.2018

 

Entdecken Sie bei diesem EAS-Seminar in Düsseldorf Predictive Maintenance als Instandhaltungsstrategie der Zukunft. Erfahren Sie, wie Big Data in diesem Zusammenhang den Schlüssel zu strategischen Wettbewerbsvorteilen darstellen kann.

Fraunhofer IIS,

Institutsteil Entwicklung Adaptiver Systeme EAS

Zeunerstraße 38
01069 Dresden
Telefon +49 351 4640-701
E-Mail

Aus unserer Arbeit

Funkvernetzte Automation

Drahtlose Kommunikation ist in der Automatisierung flexibler und oft auch kostengünstiger als kabelgebundene. Dabei können Funktechnologien genauso zuverlässig arbeiten. Allerdings müssen dafür Übertragungsstörungen vermieden werden. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, solche Systeme sicher zu planen, zu betreiben oder auch vorhandene Störungen zu analysieren.

Forschungsfabrik Mikroelektronik

Das Fraunhofer IIS/EAS ist Teilnehmer der Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland.