Informationsmaterial aus dem Geschäftsfeld Verteilte Analyse- und Regelsysteme

 

Selbstlernendes Condition Monitoring

Ungeplante Stillstandzeiten von Maschinen oder der unnötige Austausch von Komponenten erzeugen für Unternehmen überflüssige Kosten. Condition Monitoring Systeme (CMS) können hier abhelfen. Das Fraunhofer IIS/EAS hat einen CMS-Ansatz zur intelligenten, eigenständigen Überwachung von Anlagenkomponenten entwickelt. Die schnelle und einfach zu bedienende Lösung spart Zeit, Aufwand und damit auch Kosten.
 

Duale Funkanalyse für die Automatisierung

Unser Mess- und Diagnosesystem analysiert Funknetze anhand des Frequenzspektrums und betrachtet gleichzeitig die logischen Daten der Funktelegramme. Mit dieser dualen Analyse können wir einerseits feststellen, wie stark eine Frequenz ausgelastet ist. Andererseits lassen sich aber auch der Zustand der Funkverbindungen und Störquellen identifizieren.
 

Intelligentes Energiemanagement für Gebäude

Der Ansatz des Fraunhofer EAS, beruhend auf mathematischen Modellen, berücksichtigt für Ihr Energiemanagement gleichzeitig Verbraucher, Erzeuger und Speicher. So lässt sich der Energieverbrauch optimieren und Kosten signifikant senken.