Optische Sensorik - Aktivitätserkennung

Der Nutzen für unsere Kunden

Veranschaulichung des Regionen-Editors auf externem Kamerabild

Veranschaulichung des Regionen-Editors auf externem Kamerabild

Anzeige der Aktivitäten im Bildfeld (Sensorausgabe)

Anzeige der Aktivitäten im Bildfeld (Sensorausgabe)

  • Erkennen von Ort / Intensität der Aktivität von Personen im definierten Bereich
  • Ausgabe von Realbilddaten durch Algorithmen unterbunden (Privatsphäre)
  • Einsatz auch bei kontrastreicher oder schwacher Beleuchtung
  • Unterscheidung von Personen und bewegten Objekten durch selbstlernendes System
  • Definition von Aufmerksamkeitsregionen und Zuordnung von Ereignissen durch eigene Software (Regionen-Editor)
  • Geringe Leistungsaufnahme (< 100 mW)
  • Optimierung der Gesamtsystemkosten