Vortrag: KI geht auch ohne Daten - Implizites Wissen zielgerichtet einsetzen

Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung sind eine wichtige Stütze für jedes Unternehmen. So tragen diese mit ihrem umfangreichen Erfahrungswissen auch dazu bei, reibungslose Produktionsprozesse zu sichern. Um jedoch die wertvollen Erfahrungen weniger langjähriger Mitarbeiter für das gesamte Unternehmen nutzbar zu machen, können die Algorithmen der Künstlichen Intelligenz zum Einsatz kommen. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner thoenes Dichtungstechnik GmbH zeigen unsere Experten im Rahmen dieses Vortrags anhand eines Use Cases aus der Produktion, wie Datenanalyse mittels Erfahrungswissen zur Prozessoptimierung beitragen kann. Erfahren Sie, wie Sie implizites Wissen verstetigen und damit u. a. Produktionsprozesse noch effizienter gestalten können.

 

Die Vortragssprache ist Deutsch.

Donnerstag, 29. April 2021 (13.00 - 14.30 Uhr)

* Pflichtfelder

Einverständnis zur Datenverarbeitung